Wallis
Facebook
Twitter

Kirschen-Clafoutis mit Pfefferminz und Pflaumen-Chutney

Ingrédients

Zutaten für 6 bis 8 Personen

  • 500 g Walliser Kirschen
  • 6 Blätter Pfefferminz
  • 2 Prisen Zimt
  • 1 Kaffeelöffel Zitronenschale
  • 4 Eier
  • 140 g brauner Zucker
  • 100 g gesiebtes Mehl
  • 40 cl Milch
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Walliser Pflaumen
  • 30 g frischer Ingwer
  • 10 cl Sherryessig
  • 180 g Puderzucker
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 50 g Rosinen
  • 50 g gehobelte Mandeln

Préparation

Zubereitung Kirschen-Clafoutis
 

  1. Ofen auf 200 °C vorheizen. Kirschen mit Pfefferminzblättern, Zimt und Zitronenschale ziehen lassen.
  2. Eier und braunen Zucker mit dem Schneebesen schlagen,bis die Masse weiss ist.
  3. Mehl und Salz hinzufügen. Zuletzt Milch und Fruchtsaft hinzufügen und zu glattem Teig schlagen.
  4. Kirschen in einer Form verteilen und Teig gießen.
  5. Etwa 30 Minuten im Ofen backen.


Zubereitung Chutney
 

  1. Pflaumen entkernen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer raspeln.
  2. Essig mit Zucker in einer Pfanne erhitzen, Pflaumen hinzugeben, 5 Minuten kochen lassen.
  3. Rosinen und Mandeln hinzufügen, nochmals 15 Minuten kochen lassen und dabei gut verrühren.
  4. Heissen Chutney in kleine Gläser füllen.

Suche

Découvrez ces produits uniques et l'endroit où vous pourrez les déguster ou les acheter...

Produkte
Restaurants
Verkaufsstellen
Agrotourismus

Saisonprodukte

Fotogalerie

alpage_breona
Marché
chevres
Purumart Visp 2_p.jpg

Dernière vidéo

Dernière vidéo