Wallis
Facebook
Twitter

Apfelmost-Brötchen

Ingrédients

Für 8-12 Stück

  • Butter für das Blech
  • 500 g Ruchmehl
  • 1,5 TL Salz
  • 15 g Hefe, zerbröckelt
  • 2 dl Apfelsaft Marke Wallis
  • Ca. 1 dl Vollrahm

Préparation

  1. Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Apfelsaft auflösen, mit dem Rahm hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Den Teig in 8-12 Stücke teilen, Brötchen formen und auf das bebutterte Blech legen. Nach Belieben mit einem Apfelförmchen einen Apfel einprägen.
  3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.
    Dazu passen ein Glas Apfelsaft.
       

Suche

Découvrez ces produits uniques et l'endroit où vous pourrez les déguster ou les acheter...

Produkte
Restaurants
Verkaufsstellen
Agrotourismus

Saisonprodukte

Fotogalerie

VSA0533_S Engler.jpg
eau_ciel_Nemeth.jpg
VSA0693_S Engler.jpg
tommes_chevres_gaby

Dernière vidéo

Dernière vidéo